Botschaften / Channelings



Seit gut zehn Jahren gibt’s bei uns monatliche, kostenlose Channelings, in denen die geistigen Freunde und Meister sich zu Wort melden. Spannenderweise sind es nicht nur Informationen und Unter-weisungen, sondern ganze Energiepakete, die sie zur Verfügung stellen. Es ist auch eine gute Möglichkeit, so mit ihnen selbst in Verbindung zu treten. Oder man nutzt diese geistigen Inputs für die eigene Entwicklung und Heilung oder, um einfach mal loszulassen. Viele der Leser machen es sich gemütlich auf dem Sofa mit den Channelings. Ich wünsche viel Freude beim Genießen!


Dezember 2018

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Wir sind immer noch auf der drittdimensionalen, physischen Erde. Oder sind wir tatsächlich, wie Kryon schon so lange sagt, mit einem Bein in der Dualität und mit dem anderen in der Multidimensionalität und switchen hin und her? Das bestimmt wohl ein jeder von uns selbst. „Wo ist die 5. Dimension?“, wird oft gefragt. „In dir“, lautet die Antwort. „Sie ist in dir, wo sollte sie sonst sein?“ Unser Verstand vermittelt uns immer gern, die höher schwingenden Ebenen seien irgendwo „da oben“. Die Dimensionen sind alle an einem Ort und in uns. Wir erhöhen lediglich unser Bewusstsein, um sie zu erreichen, beziehungsweise sich in ihnen zu bewegen. Und die 5. Dimension ist

auch nicht völlig anders, sie ist in unserem Leben...

Download
Saint Germain – Channeling Dezember 2018
Channeling Dezember 2018 Barbara Bessen.
Adobe Acrobat Dokument 114.7 KB

November 2018

Für mich als norddeutscher, konfessionslos erzogener Mensch ist das Wort „heilig“ mit Mystik belegt. Als Kind hatte ich bei diesem Wort – vielleicht ist dies auch kollektiv – das Bild von der, wie ich es empfand, wunderschönen Maria vor Augen. Die hatte ich in Kirchen gesehen, die ich mit meiner Familie auch auf Reisen besuchte. Heilig erschien sie mir, diese Maria, auch etwas entfernt, weggetreten, dem Irdischen abhold. Heute ist der Begriff „heilig“ auch etwas, das in unserer Entwicklung, der des Aufstiegs, eine besondere Bedeutung hat. Nämlich die, dass wir alle heil(ig) sind. Wenn man in Wikipedia schaut, wird „heilig“ mit „einer Sphäre des Göttlichen, Vollkommenen oder Absoluten angehörig“ erklärt. Da nickt mein Herz und freut sich. Ja, genauso sehe ich das auch. Wir sind dem Göttlichen angehörig. Wir sind das Göttliche. Es wohnt in uns. Wir sind heilig....

Download
Raphael - Channeling November 2018 "Heil und heilig"
Channeling November 2018 Barbara Bessen.
Adobe Acrobat Dokument 166.0 KB

Oktober 2018

Wir waren als Gruppe eine Woche auf Island. Eine schöne Reise. Dort geschah etwas, das wir alle so

schätzen. Wir erlebten in der Stille zu sein und aus dem Herzen zu leben. Island hat wenig Einwohner, die Natur hat das Zepter in der Hand. Da ist der Zugang zu unserem inneren Heiligtum einfacher. Es ist ein herrliches Gefühl, eine Woche lang im Hier und Jetzt zu leben, wie immer so schön gesagt wird. Wir schwangen im Takt der Natur, im Feld von Gaia und ihren herrlichen Energien und nicht in den Feldern, die uns hier tagtäglich beeinflussen. Ein persönliches Fazit meinerseits: Ich werde mir Zeit nehmen, das Feld der Natur, das Herz von Gaia noch mehr zu spüren...

Download
Maria Magdalena – Channeling Oktober 2018 "Aus dem Herzen leben"
Channeling Oktober 2018 Barbara Bessen.p
Adobe Acrobat Dokument 180.8 KB

September 2018

Wir leben wirklich in einer besonderen Zeit. Auch, weil wir das Phänomen Zeit immer mehr „durchschauen“. Wir bemerken, eine Stunde ist nicht mehr eine Stunde. Wir bemerken, dass es ein Nacheinander nicht wirklich gibt. Die Ursache und ihre Wirkung sind fast gleichzeitig. Wir alle kennen es, dass wir an jemanden denken, und er uns in fast demselben Moment anruft. Wir kennen diese herrliche Sache, dass wir die Zeit dehnen und zusammenziehen können, so wie wir es brauchen. So manche Verabredung begann wider Erwarten pünktlich, so mancher Zug wurde noch erreicht, obwohl es uhrtechnisch unmöglich erschein. Wir bemerken auch immer öfter, wenn wir entspannt sind, ...

Download
Saint Germain - Channeling September 2018 "Was willst du wirklich?"
Channeling September 2018 Barbara Bessen
Adobe Acrobat Dokument 183.1 KB

August 2018

Was für ein Sommer! Die Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde sind in Bewegung, vermitteln uns all die Höhen und Tiefen der Dualität. Wir sind mitten drin und gehen in Resonanz. Denn – wir bestehen ja bekanntlich auch aus den Elementen. Zuviel Feuer? Es wird gelöscht mit Wasser. Zuviel irdische Dramen? Es wird geebnet mit dem transformierenden Element Luft. Welche Geschehnisse und Eigenschaften werden jetzt bei uns selbst „getriggert“? Welche Emotionen, die sich im Außen ausdrücken, lösen Reaktionen bei uns aus? Welche Themen stecken dahinter? Ich bin sicher, die weibliche und männliche Seite in uns – ein weiterer Weg unserer Meisterschaft – rücken in den Vordergrund und zeigen ihre Muster, die wir ihnen aufgedrückt haben. ...

Download
Kryon - Channeling August 2018 "Deine Meisterschaft ist jetzt"
Channeling August 2018 Barbara Bessen.pd
Adobe Acrobat Dokument 173.0 KB

Juni/Juli 2018

Wir, eine Gruppe und ich sind am Freitag von unserer Südfrankreichreise zurückgekommen. Wir reisten auf den Spuren von Maria Magdalena und den Katharern. Es war sehr beeindruckend und intensiv. Harmonisch war’s auch; wir haben viel gelacht. Die Paten der Reise waren Maria Magdalena und Jeshua. Ich durfte viele Channelings empfangen, wir bekamen eine tief greifende Heilungssitzung mit Maria, Maria Magdalena und Jeshua (eine Herz- und Lebensheilung) und an den Plätzen, die wir

besuchten, gab es öfter eine geistige Begegnung. Wir waren eine Woche ganz in dieser Energie der Liebe und Heilung. Und – es war auch eine Initiationsreise durch unsere Paten. Die Reise wird es sicherlich in zwei Jahren noch einmal geben, so gut hat es uns gefallen.

 

Download
Jeshua-Channeling Juni/Juli 2018 Achtsam und aufmerksam sein
Channeling Juni 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 189.0 KB

Mai 2018

Mal ganz persönlich: Es gibt ein paar Worte in der spirituellen Entwicklung, die ich selbst nicht mehr so gern hören mag. Es sind die Worte Geduld und Loslassen. Diese beiden Begriffe begleiten uns seit Jahren. Was immer wir gern angehen wollen, auch unsere Vorstellung von „es muss weitergehen“, hören wir aus den geistigen Ebenen, wir sollen Geduld haben oder wir müssen loslassen.

Wahrscheinlich ist es so, das habe ich selbst erfahren. Aber wir möchten so gern, dass es irgendwie weiter geht, sich entwickelt. Wir wünschen uns viel für unsere Entwicklung und die der Erde. Aber – das habe ich auch festgestellt – vieles ändert sich anders oder sogar lautlos, oft nicht so, wie

wir es dachten, dass es ginge.

Download
Saint Germain-Channeling Mai 2018 "Einfach mal loslassen und sich hingeben…"
Channeling Mai 2018 Barbara Bessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 181.8 KB

April 2018

Nun warten wir alle gebannt auf den Frühling. Leise Vorboten sind schon da, wenn man genau hinhört und -fühlt. Ich glaube, wir erleben es jedes Jahr wieder, dieses sehnsüchtige Warten, weil wir so sehr das Licht und das Erblühen der Natur ersehnen. Und natürlich sind wir daran auch beteiligt. Auch wir

erwachen jedes Jahr neu. Immer wieder sind wir an neuen Ausgangspunkten unseres Lebens...

Download
Erzengel Michael-Channeling April 2018 "Deine Göttliche Stärke"
Channeling April 2018 Barbara Bessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 104.9 KB

März 2018

Wir befinden uns im Jahr der 11. Numerologisch betrachtet, ist das die Zahl der Meisterschaft. Zudem wurde für dieses Jahr eine Farbe zur Farbe des Jahres gewählt: Violett. Interessant, nicht wahr? Das passt wunderbar zusammen: Meisterschaft und Transformation.

Wir sind schon seit langem auf unserem Weg der Meisterschaft. Einige von uns schon seit vielen Leben. Jeder tut dies auf seine Art. ...

Download
Kryon-Channeling März 2018 Was ist wirklich?
Channeling März 2018 Barbara Bessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.8 KB

Januar / Februar 2018

Und ehe wir uns versehen, ist auf dem Papier das Jahr 2017 gelöscht, vergangen, und 2018 ist schon da. Doch wie ist es energetisch? Fühlt es sich anders an, dieses 2018? Spüren wir einen neuen Wind, eine belebende Kraft, eine besondere Vibration für das Jahr 2018? Brauchen wir noch besondere Rituale oder Zeremonien, um in die höheren Schwingungen zu gelangen? Benötigen wir noch spezielle Reinigungen,  Transformationstechniken, um die Göttliche Energie besser zu spüren und das Leben leichter zu leben?

Download
Channeling Januar Februar 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 145.8 KB

Sammlungen der Channelings vergangener Jahre


Liebe Freunde, wenn Sie an meinen älteren Channelings interessiert sind, finden Sie sie hier zum Herunterladen. Diese Texte stehen zur freien Nutzung zur Verfügung. Änderungen der Texte sind nicht erlaubt.


Download
Channelings Sammlung 2017
Channelings 2017 Barbara Bessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Download
Channelings Sammlung 2016
Channelings 2016 Barbara Bessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 779.2 KB
Download
Channelings Sammlung 2015
Channelings 2015 Barbara Bessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 923.2 KB

Download
Channelings Sammlung 2014
Channelings 2014 Barbara Bessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 688.8 KB
Download
Channelings Sammlung 2013
Channelings 2013 Barbara Bessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 644.2 KB
Download
Channelings Sammlung 2012
Channelings 2012 Barbara Bessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 594.3 KB

Download
Channelings Sammlung 2011
Channelings 2011 Barbara Bessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 352.5 KB
Download
Channelings Sammlung 2010
Channelings 2010 Barbara Bessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 497.4 KB
Download
Channelings Sammlung 2009
Channelings 2009 Barbara Bessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 460.8 KB

Download
Channelings Sammlung 2008
Channelings 2008 Barbara Bessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 492.5 KB
Download
Channelings Sammlung 2007
Channelings 2007 Barbara Bessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 210.2 KB
Download
Channelings Sammlung 2006
Channelings 2006 Barbara Bessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 228.1 KB